Bioresonanztherapie

bicomgeraetDie Bicom Bioresonanztherapie gehört ebenso wie z.B. die Homöopathie, die Akupunktur und andere Verfahren der besonderen Therapierichtungen in den Bereich der Regulativen Medizin.
Innerhalb der besonderen Therapierichtungen ist die Bicom Bioresonanztherapie als bewährte Therapiemethode anerkannt. In der Schulmedizin hingegen ist die Bicom Bioresonanzmethode nicht Gegenstand der wissenschaftlichen Forschung und deshalb auch noch nicht anerkannt. Trotzdem arbeiten in Deutschland viele ganzheitlich tätige Ärzte und Heilpraktiker mit dieser Therapie.

Die Bioresonanzverfahren leiten sich von der seit 1920 in den USA verbreiteten Radionik ab.

bioresonanztherapieÜblicherweise über eine Handelektrode wird das breitbandige „elektromagnetische Rauschen“ des Organismus „eingelesen“, in dem alle „gesunden und kranken Schwingungen“ eingebettet sind, dann im Gerät phasenverschoben (invertiert, um 180° gedreht), aufgedröselt in harmonische und disharmonische Anteile, Hoch-, Tief- oder Bandpässe (Lupenfunktion) genutzt und verstärkt oder abgeschwächst.

Bioresonanz hat als Ziel, körpergenerierte Frequenzbereiche (elektronische Bioresonanz) bzw. Informatorik (orgonomische bzw. radionische Bioresonanz), die zu Fehlfunktionen im Organismus führen, aufzuspüren und in Balance zu bringen.

Die Einsatzgebiete sind sehr vielfältig:

  • Akute und chronische allergische Erkrankungen
    wie z.B. Asthma, Heuschnupfen / Pollinose, Hautausschläge, Kontaktallergien,…
  • Lebensmittelunverträglichkeiten / Glutenunverträglichkeit
  • Neurodermitis
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Pilze / Hautpilze / Candida
  • Atemwegserkrankungen
  • Migräne / Schmerzzustände aller Art
  • Verletzungen / schlecht bzw. nicht heilende Wunden
  • Narbenstörfelder
  • Gelenkschmerzen / Wirbelsäulenschmerzen
  • Akute und chronische Entzündungen / Erkrankungen des Magen-Darmtraktes
  • Colitis ulcerosa / Morbus Crohn
  • Probleme im Zahn- / Kieferbereich (Amalgamausleitung – Herdsuche)
  • Appetitlosigkeit / Erschöpfungszustände / chronische Müdigkeit
  • Häufige Infekte
  • Tinnitus
  • Psoriasis
  • Ekzeme / Akne
  • Gewichtsreduktion
  • Raucherentwöhnung
  • Ausleitung von Giftstoffen aus dem Körper (z.B. nach Antibiotika-Behandlung etc.)
  • Steigerung der Abwehrkräfte

Hier können sie ein Video mit den grundlegenden Erläuterungen zur Bioresonanztherapie ansehen.

>>> Video 1 <<< >>> Video 2 <<<

Weitere Informationen zur Bicom-Bioresonanztherapie finde Sie >>> hier <<<

NEU: Buchen Sie Ihren Termin in unserem neuen Buchungssystem jetzt ONLINE
gleich >>> HIER <<<